Drucken
Jan
22

BSV Reutlingen stellt in den 3 Herrenligen die Tagesbesten Spieler

Der vergangenen Spieltag für die 3 BSV Herrenmannschaften war auf der ganzen Linie ein Erfolg.

Die 1.Mannschaft in der Oberliga konnte mit 213,82 Mannschaftsschnitt und
6 gewonnen Spielen ihre Führung auf 16 Punkte Vorsprung  ausbauen.
Hier dürfte dem Aufstieg in die Württembergliga nichts mehr im Wege stehen.

Die Schnitte der Spieler; Daniel Herrmann 227,71/ Marc Scheck 212,7/ Maik Geißler 213,3/
Christian Reusch 201,6.
Mit 1594 hatte der Reutlinger Daniel Herrmann die beste Serie des Tages.
Tabellenstand nach dem 5.Starttag

  1. BSV Reutlingen, 113 Pkt.
  2. SV Fellbach II, 97 Pkt.
  3. BF Ludiwgsburg, 94 Pkt.
  4. Böblingen 2, 78 Pkt.
  5. Allianz Stuttgart 1, 64 Pkt.
  6. KV Stuttgart Club 2 , 59 Pkt.
  7. SV Böblingen 1, 56 Pkt.
  8. Filderperle Ruit 1 , 38 Pkt

Die 2.Mannschaft in der Landesliga 2 konnte 5 Spiele gewinnen und hatte die Zweitbeste
Pinzahl des Tages. Dadurch konnte sie ihren 2.Tabellenplatz sichern und den Vorsprung zum dritten Platz
weiter ausbauen. Schade für das Team, das sie in der Liga ein so dominierende Mannschaft wie die des
BSV Esslingen hat, denn sonst hätte der BSV Reutlingen 2  die Chancen gehabt für einen Aufstieg in die Oberliga.
Die Schnitte der einzelnen Spieler: David Müller 199,7/ Andreas Fahnert 173/ Marc Keckeisen 165,5/
Thomas Herrmann 173,14/ Frank Rendich 168,6

David Müller vom BSV Reutlingen war mit 1398 Pins der beste Spieler des Tages.

Tabellenstand nach dem 5.Spieltag:

  1. BSV Esslingen 1, 133 Pkt
  2. BSV Reutlingen 2, 86 Pkt
  3. SB Bietigheim, 74 Pkt.
  4. ABC Stuttgart Nord 3, 73 Pkt
  5. BC-78 Reutlingen 1, 64 Pkt.
  6. BG Möhringen 2, 63 Pkt.
  7. Red Bowlers Horb 1, 62 Pkt.
  8. Power Bowler Esslingen, 44 Pkt

Das 2.Reutlinger Team in dieser Liga der BC-78 Reutlingen hatte einen sehr schwachen Spieltag mit
nur einem gewonnen Spiel, dadurch rutschten Sie vom 3. Auf den 5.Platz ab. Bester Spieler beim BC-78 war
Joachim Wagner mit 183,3 Schnitt.

Die 3.Mannschaft in der Bezirksliga hat bis auf das eine Spiel, gegen die extrem starke Mannschaft
BC Turbine 2012 aus Stuttgart, alles gewonnen. Auch dieses Team konnte den 2.Platz festigen und
den Vorsprung zum Dritten auf 11  Punkte ausbauen. Die Schnitte der einzelnen BSV Spieler: Dominik Motzer
217,71/ Patrick Keckeisen 192,43/ Lukas Helm 163,86 / Alexander Zelenka 165,5/ Davis Kirchmaier 181,2.

Der Beste Spieler des Tages Der Jugendspieler Dominik Motzer vom BSV Reutlingen mit 1524 Pins.
Er erzielte mit 269 Pins auch das beste Einzelspiel.

Tabellenstand nach dem 5.Spieltag:

  1. BC Turbine 2012, 145 Pkt
  2. BSV Reutlingen 3, 99 Pkt.
  3. BSV Neckarsulm 2, 88 Pkt.
  4. BSV Gerlingen , 79 Pkt.
  5. KV Stuttgart Club 2 , 75 Pkt.
  6. Allianz Stuttgart 2, 48 Pkt.
  7. BSC Metzingen2, 35 Pkt.
  8. Böblingen 3, 30 Pkt

Mit diesen guten Zahlen vom 5.Spieltag gehen die Reutlinger Herrenmannschaften recht gelassen
in den letzten Spieltag der Saison 2013/14